Das große Webinar® Onlineportal

WEBINAR® BLOG

 

HOMESCHOOLING – Mit der richtigen Webinar Software kein Problem

homeschooling-webinar-softwar_20200516-134733_1

In der Corona-Krise bleiben viele Schule geschlossen. In diesen außergewöhnlichen Zeiten bleibt zumeist nur eine Alternative zum Unterricht im Klassenzimmer: Homeschooling! Lehrer unterrichten virtuell. Das Klassenzimmer wandert ins Internet. Der Lehrer unterrichtet die Schüler via Webinar, Videokonferenz oder Chat. Dazu kann der Lehrer den Schülern Arbeitsmaterialien zur Verfügung stellen und Hausaufgaben erteilen. Sogar Prüfungen können virtuell erfolgen. Bei der Erstellung von Unterrichtsmaterialien für das Homeschooling sind den Lehrern so gut wie keine Grenzen auferlegt. Ein Whiteboard beispielsweise funktioniert wie eine Schultafel. Die Interaktionsmöglichkeiten sorgen für den direkten Austausch des Lehrers mit den Schülern und der Schüler untereinander. 


Eine besondere Herausforderung ist die mit dem Homeschooling verbundene große Umstellung für Schüler und Lehrer. Diese Form des Lehrens und Lernens ist für viele Menschen neu und gewöhnungsbedürftig. Teilweise sind nicht alle Schüler und Lehrer mit den technischen Mitteln ausgestattet, die virtuelle Schulungen ermöglichen. Schon eine niedrige Bandbreite beim WLAN zuhause oder eine schlechte Datenverbindung beim Handy oder Tablet beeinträchtigen das Homeschooling. Viele Fragen ergeben sich auch bei der Auswahl der richtigen Software. Was muss eine geeignete Software leisten? Erfüllt diese den hohen europäischen Datenschutzstandard? Ist die Software für Lehrer und Schüler einfach zu bedienen? 


Trotz einiger Hürden sehen mittlerweile viele Menschen das Homeschooling als eine mögliche Alternative zum gewohnten Lehren und Lernen in Schulen und Klassenzimmern. Die Einstellung zum virtuellen Lernen wird insgesamt sehr viel positiver angesehen, als noch vor Corona-Zeiten. Aus der Notwendigkeit heraus macht das digitalisierte Lernen in diesen Zeiten große Schritte in die Zukunft. 


Webinar Software Lösungen ermöglichen Lehrern und Schülern eine schnelle und einfache Umsetzung von E-Learning. Eine Webinar Software bietet alles, was das Unterrichten im virtuellen Raum erfordert. Bei der Auswahl der optimalen Webinar Software Lösung sollte darauf geachtet werden, welche speziellen Anforderungen für den konkreten Anwendungsfall erforderlich sind. Hier gibt einige Unterschiede bei den verschieden Produkten und Diensten. Die Unterschiede bestehen insbesondere bei der Ausstattung, beim Preis und bei der Qualität. Hier lohnt sich ein ausgiebiges Testen von verschiedenen Software-Angeboten. Viele Software Anbieter ermöglichen neuen Kunden ein kostenloses Ausprobieren ihrer Software Lösungen. Hierzu stellen viele Anbieter ihren potenziellen Kunden Testzugänge für bestimmte Zeiträume zur Verfügung, damit alle Funktionen umfassend und ausgiebig getestet werden können.


×
Stay Informed

When you subscribe to the blog, we will send you an e-mail when there are new updates on the site so you wouldn't miss them.

Social Distancing
AND THE WINNER IS... So funktionieren Webinar Gewi...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 07. Oktober 2022
 
Keine Internetverbindung