Das große Webinar® Onlineportal

WEBINAR® EVENTFINDER

 

Veranstaltungen

Chakra Yoga Kurs - Reise durch die Chakras online

Dienstag 23.08.2022 0:00 - Montag 24.10.2022 23:59

Die 7 Hauptchakras stehen für unsere Lebensthemen: Verwurzelung im Leben, Lebensfreude, Willensstärke, Herzensbildung, Kommunikation, Intuition und letztlich die Verbindung mit dem Göttlichen im Sahasrara Chakra. So führe ich dich Woche für Woche von einem Chakra zum nächsten und du hast eine ganze Woche Zeit, dich mit diesem Chakra und seinen Themen zu beschäftigen. Eine gute Gelegenheit, in dich zu gehen, Svadhyaya (Selbsterforschung) zu betreiben und dir selber mehr und mehr auf die Schliche zu kommen. Psychische und auch physische Erkrankung finden ihre Entsprechungen in den Chakras, so kannst du die Arbeit an den Chakras als komplementäre Selbstheilungsarbeit sehen. Der erste Abend dient der Einführung in die Chakra Lehre allgemein. Jeder Workshop beinhaltet eine Yogastunde mit Pranayama für das Chakra, sowie 2 – 3 Meditationen zum Chakra. Orientiert an dem klassischen Yogastil nach Swami Sivananda, Yoga Vidya e.V.
Für den mehrwöchigen Kurs benötigst du:
• einen ruhigen Raum ohne Störung
• Yogamatte oder Teppich
• stabile Internetverbindung
• Computer oder Tablet (notfalls Smartphone) mit Kamera und Mikrofon mit dem du dich über Zoom einwählen kannst.

 

Termine: 23.08., 30.08., 06.09., 13.09., 20.09. 27.09., 04.10.2022
Uhrzeit: jeweils 16:30 – 18:00 Uhr

Vipassana Meditation - Online Kursreihe

Dienstag 23.08.2022 0:00 - Dienstag 18.10.2022 23:59

Termine: 23.08., 30.08., 06.09., 13.09., 27.09., 04.10., 11.10., 18.10.2022 (außer 20.09.22)
Uhrzeit: 17:30 – 18:30 Uhr
Vipassana ist eine Meditationstechnik, in welcher die Geistesinhalte beobachtet und nicht bewusst gesteuert werden. In der Achtsamkeitsmeditation heißt der Übende alle aufsteigenden Gedanken willkommen, ohne einen Gedanken gegenüber einem anderen zu bevorzugen. Der Übende nimmt dazu einen Standpunkt jenseits der Gedanken ein und lernt so, sich nicht mit den Gedanken zu identifizieren.
In der westlichen Psychologie hat sich eine ganze Richtung entwickelt, die Achtsamkeitstechniken zur Behandlung von psychischen Beschwerden nutzt. Dabei spielen sowohl Achtsamkeitsmeditation, Achtsamkeit im Alltag und auch auf die Gegenwart gerichtete Bewusstheit eine große Rolle. Insbesondere für die Behandlung von Traumata, Depression, Angststörungen haben sich Achtsamkeitstechniken in empirischer Forschung als sehr hilfreich erwiesen. Hierzu hat der Mediziner Jon Kabat-Zinn das MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction) Programm entwickelt, welches inzwischen starke Verbreitung gefunden hat.
Für den mehrwöchigen Kurs benötigst du:
• einen ruhigen Raum ohne Störung
• Yogamatte oder Teppich
• stabile Internetverbindung
• Computer oder Tablet (notfalls Smartphone) mit Kamera und Mikrofon, mit dem du dich über Zoom einwählen kannst

4teilige Webinar-Reihe „Zertifizierter Modernisierungsberater“

Dienstag 04.10.2022 0:00 - Freitag 07.10.2022 23:59

Das 4teilige Online-Intensiv-Webinar „Zertifizierter Modernisierungsberater“ vermittelt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine einzigartige, kompakt gehaltene Zusatzkompetenz in den Bereichen „bauphysikalische Grundlagen Wärmeschutz“, „Finanzieren mit Förderzuschüssen“ und „regionale Netzwerkbildung“.

Mit Ihrer online-Anmeldung erhalten Sie per E-Mail die Login-Daten für Ihren persönlichen Login-Bereich. Dort finden Sie das Skript zum Webinar sowie einen kostenfreien Zugang zum eBook „In 77 Tagen zum klimaneutralen Zuhause“.

Die vermittelten Inhalte dieser Weiterbildungsmaßnahme entsprechen den gesetzlichen Anforderungen zur Weiterbildungspflicht nach der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV – Stand 01.08.2018). Sie erhalten auf Wunsch nach Abschluss der Webinar-Reihe eine entsprechende Bescheinigung vom Bundesverband Gebäudemodernisierung e.V. über 10 Weiterbildungsstunden.

Inhalt:

Teil 1 (Dienstag, 04.10.2022, 16.30 bis 19.00 Uhr): Modernisierungsmarkt: Herausforderungen, Lösungsansätze und Erfolgsfaktoren; die prozessoptimierte Gebäudemodernisierung; Energiespar-Irrtümer aufgeklärt; der Sanierungscode „24.16.10.3.S“; Grundlagen Wärmeschutz – Wärmeleitfähigkeit, U-Wert.

Teil 2 (Mittwoch, 05.10.20222, 16.30 bis 19.00 Uhr): Deutsche Gebäudetypologie; der perfekte Energiesparplan; Detailwissen Gebäudehülle; GebäudeEnergieGesetz 2020; Finanzierung mit Fördermitteln – aktueller Stand; Wirtschaftlichkeitsbetrachtung beim „Effizienzhaus 70 EE“; Online-Tool „Gebäude Schnellcheck“ mit Modernisierungsempfehlungen für Wohngebäude.

Teil 3 (Donnerstag, 06.10.2022, 16.30 bis 19.00 Uhr): „In 77 Tagen zum klimaneutralen Zuhause“ – Luftdichtheit, Wärmebrückenreduzierung; „Was neue Fenster alles können“; kompakte Übersicht Haustechnik; „Welche Heizung ist die beste Wahl?“ erneuerbare Energien, Sonnenhaus; Praxis: „Special Wärmedämmung – Gestaltung mit Wärmedämmung, Innendämmung“.

Teil 4 (Freitag, 07.10.2022, 16.30 bis 19.00 Uhr): Das Haus von Familie Schmidt – Prinzip des Jahres-Primärenergiebedarfs fürs deutsche Durchschnittshaus; regionale Netzwerkbildung, Sanierungsstau auflösen; Öffentlichkeitsarbeit; die prozessoptimierte Gebäudemodernisierung – In 77 Tagen zum klimaneutralen Zuhause. Abschlusstest am Ende des vierten Teils. Zertifikat vom Bundesverband Gebäudemodernisierung BVGeM e.V.

Nach erfolgreicher Teilnahme auf Wunsch kostenfreier Unternehmenseintrag im Experten-Verzeichnis der Modernisierungsoffensive. Es fällt lediglich eine einmalige Einrichtungspauschale in Höhe von 94,01 € pro Eintrag an (inkl. 19 % MwSt. – 79,00 € netto).

Das Ziel des vierteiligen Webinars ist das Erlernen einer einheitlichen Modernisierungssprache sowie die Fähigkeit, ein Wohngebäude (Altbau/Neubau) in energetischer Hinsicht sicher einschätzen zu können. Im Beratungsgespräch können dann Orientierungsimpulse in Richtung qualifizierter Energieberatung gegeben werden. Das Webinar ist für alle geeignet, die ImmobilieneigentümerInnen beratend „an die Hand nehmen“ möchten und argumentativ sicher eine Orientierung zum richtigen energiesparenden Bauen und Modernisieren vermitteln möchten und zugleich auch das altersgerechte Bauen und Wohnen mit Schwerpunkt „Sicherheit zuhause“ im Blick haben.

Teilnahmebedingungen: Die Webinarkosten betragen 474,81 € pro Person (inkl. 19 % MwSt., inkl. Seminarunterlagen – 399,00 € netto). Die Webinarplätze sind auf 60 Teilnehmer begrenzt. Die Rechnungsstellung und Bezahlung erfolgt mit der online-Anmeldung. Die Daten für den persönlichen Login-Bereich werden sofort gesendet. Die Zugangsdaten für die Webinar-Teile werden innerhalb von fünf Werktagen per E-Mail zugeschickt. Im Login-Bereich stehen die Seminar-Unterlagen bereit.

Eine schriftliche Stornierung ist bis 10 Tage vor dem ersten Webinar-Teil möglich – Die Storno-Pauschale beträgt 50 Prozent des Teilnahmebetrages. Bei Absage der Webinar-Reihe durch den Veranstalter (Bundesverband Gebäudemodernisierung BVGeM/Ingenieurbüro Ronald Meyer) werden bereits gezahlte Webinarkosten vollständig zurückerstattet oder es kann auf einen anderen Termin ausgewichen werden. Eine Schadensersatzzahlung ist ausgeschlossen.

Inhaltliche Änderungen, Irrtum und thematische Aktualisierungen vorbehalten.

Online-Seminar: "Musikkindergarten"

Donnerstag 06.10.2022 0:00 - Donnerstag 13.10.2022 23:59

"Musikkindergarten" ist "Musikgarten" für Kindergärten, Kitas und Kindergruppen ohne Eltern und ein wunderbarer Ansatz für alle, die altersgemischte Gruppen ohne individuelle Bezugsperson pro Kind unterrichten!

Inhalt:
Musik bringt Freude - und Freude ist die Voraussetzung für Lernen! Kinder lernen vornehmlich im Tun und Spiel und hier setzt das Konzept "Musikkindergarten" an: Durch Musik und Bewegung werden alle Aspekte der Entwicklung angesprochen - sowohl der soziale und emotionale als auch der motorische und kognitive Bereich.

Im Programm finden Sie auch musikalische Ideen für Kinder unter 3 Jahren bis zum Vorschulalter.

- Aufbau eines Liedrepertoires mit einfachen bekannten und kindgerechten Liedern
- Einsatz von elementarem Instrumentarium zum Mitmachen, zur Klangerweiterung und für
die rhythmische und harmonische Begleitung Vermittlung von Klanggeschichten und musikalischen Spielideen
- Erprobung von Bewegungsideen und Tänzen Erlernen melodischer und rhythmischer Bausteine als musikalisches "Grundvokabular"
- Kennenlernen von englischen Liedern und Liedern aus anderen Ländern.

Altersgruppe: 2 bis 6 Jahre

Zielgruppe: Erzieherinnen und Erzieher, Musikgarten-Kursleiter/innen.

Hinweise:
- Im Seminarpreis ist das Musikkindergarten-Kursleiterinnen-Komplettpaket inkludiert, welches Ihnen (portofrei) vor Beginn des Online-Seminars zugesandt wird. Bei kurzfristigen Anmeldungen kann die Zusendung zeitverzögert erfolgen.
- Nach der Teilnahme an den beiden Modulen des Online-Seminars wird Ihnen eine Teilnahmebescheinigung zugesandt.

Ablauf:
Das Online-Seminar ist in zwei aufeinander aufbauende Module eingeteilt:

Modul 1: 06.10.2022 (09.00 - 11.00 Uhr)
Modul 2: 13.10.2022 (09.00 - 11.00 Uhr)


Bitte mitbringen

Im Seminarpreis inkludiert: Das Lehrkräfte-Paket "Musikkindergarten" (MH 15084) im Wert von € 85,00! Das Paket wird Ihnen kurz vor Ihrem Online-Seminarbesuch automatisch per Post zugesandt (bei kurzfristiger Anmeldung zwischen dem 1. und 2. Modul).

Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Online-Seminar:
- Neueste Version eines der Browser GoogleChrome, Microsoft Edge oder MozillaFirefox (Windows-Geräte) oder aktuellste Version des Browsers Safari (Apple-Geräte)
- Headset mit Mikrofon und Kopfhörern
- Webcam (entweder externe Webcam oder Webcam an Ihrem Laptop)
- Für die Teilnahme muss kein Programm installiert werden, Sie nehmen über den Browser nach Zusendung eines Teilnehmer-Links teil.


Seminargebühr

169,00 EUR


Zeitraum

Do. 06.10.2022 - Do. 13.10.2022, 09:00 - 11:00 Uhr

Bio-Zertifizierung von Läden

Dienstag 11.10.2022 10:00 - 11:00

Die neue EU-Bio-Verordnung, welche zum 01.01.2022 in Kraft getreten ist, beinhaltet für Lebensmittelhändler eine erweiterte Kontrollpflicht für unverpackte Ware wie z.B. Bio-Obst und -Gemüse oder Bio-Eier. Bio-Händlerinnen und -Händler waren bis dato nur dann zu einer Bio-Kontrolle bzw. zur Anmeldung zum Bio-Kontrollverfahren verpflichtet, wenn das Abpacken oder die Verarbeitung von ökologisch gekennzeichneten Erzeugnisse nicht direkt vor Augen der Kundinnen und Kunden geschah, z.B. Aufbacken von Bio-Backwaren, Abpacken und etikettieren von Bio-Rohwaren/-Käse, Herstellung von Bio-Hackfleisch, Marinieren von Bio-Fleisch oder Ausschank von Bio-Getränken. Ausgenommen von der Kontrollpflicht sind Händler, welche direkt an Verbraucher*innen verkaufen und die jeweiligen Erzeugnisse - nicht selbst erzeugen oder aufbereiten, - an keinem anderen Ort als in Verbindung mit der Verkaufsstelle lagern, - nicht aus einem Drittland importieren, - keine Subunternehmen beauftragen, - pro Jahr eine Menge von 5.000 Kilogramm oder einem Jahresumsatz von 20.000 € nicht überschreiten, - die potenziellen Zertifizierungskosten des Unternehmens zwei Prozent des Gesamtumsatzes mit diesen verkauften, unverpackten Erzeugnissen überschreiten.

Online-Seminar: "Die entspannte Umgebung - wie Sie die Kinder und Eltern zur musikalische Interaktion bringen"

Mittwoch 12.10.2022 8:30

Konzentration und Präsenz der Eltern ist im Musikgarten eine große Herausforderung. Eine gewinnbringende Interaktion mit dem Kind verbunden mit der Freude am musikalischen Tun - diese Punkte werden im Online Seminar besprochen.
Eine Praxisideen runden das Online Seminar ab - Musik schafft Verbindung und eine entspannte Umgebung.


Bitte mitbringen

Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Online-Seminar:
- Neueste Version eines der Browser GoogleChrome oder MozillaFirefox (Windows-Geräte) oder aktuellste Version des Browsers Safari (Apple-Geräte)
- Headset mit Mikrofon und Kopfhörern
- Webcam (entweder externe Webcam oder Webcam an Ihrem Laptop)
- Für die Teilnahme muss kein Programm installiert werden, Sie nehmen über den Browser nach Zusendung eines Teilnehmer-Links teil.


Seminargebühr

39,00 EUR


Termin(e)

Mi. 12.10.2022, 08:30 - 10:30 Uhr

Nudging - zu nachhaltigen Entscheidungen bewegen = Anstupsen

Mittwoch 12.10.2022 13:00 - 14:00

Wie kann ich mit Nudging die Bio-Einkäufer*innen zu bestimmten Produkten hinstupsen? Nudging ist ein Konzept aus der Verhaltensökonomie und soll Menschen zwanglos zu nachhaltigen Entscheidungen beim Einkaufen und Essen bewegen. NudgeConcept ist ein erfolgreiches und wissenschaftlich fundiertes Instrument und bietet für die Biobranche ein breites Anwendungsspektrum, vom Teller bis zur Theke, Betriebliches Gesundheitsmanagement und wie gestalte ich gute Verköstigungen.

Umgang mit schwierigen Kunden - Teil II der Kundenkommunikation

Mittwoch 12.10.2022 13:00 - 14:00

Lösungswege für den Umgang mit schwierigeren Kundensitutationen Immer wieder kommt es im Arbeitsalltag zu Situationen mit Kunden, die schwierig zu handhaben sind und/ oder zu Konflikten führen. Dieses Seminar zeigt Wege für die Kommunikation in Situationen, in denen Kunden sich beschweren oder Dinge kritisieren.

Webseminar Imkerschulung für Anfänger/innen

Freitag 14.10.2022 18:00

Für viele Menschen ist diese Welt verschlossen. Von Bienen wissen die meisten nur, dass sie stechen und Honig produzieren. Aber dass sie unverzichtbar sind zum Erhalt unserer heimischen Kulturpflanzen und für gute Obst- und Beerenerträge sorgen, das ist vielen nicht bekannt. Dabei sind die Honigbienen von ihrer Wertigkeit an dritter Stelle der Tierproduktion nach dem Rind, Schwein und noch vor der Schafzucht. Bei der Imkerei geht es nicht nur vorrangig um Honig und andere Bienenprodukte. Wer sich von der Begeisterung für die Bienen anstecken lässt, findet in der Imkerei eine faszinierende, entspannende und erholsame Freizeitbeschäftigung. Die Verbindung zum Jahreszyklus, mit der das Bienenvolk lebt, erschließt uns das Bewusstsein für die Zusammenhänge in der Natur. Männer und Frauen erleben, dass die Imkerei ein erlernbares und faszinierendes Hobby ist, und nicht fälschlicherweise als Buch mit 7 Siegeln oder gar als Wissenschaft abgetan wird.

Inhalte:
-- Wie starte ich in die Bienenhaltung?
-- Voraussetzungen: körperliche Anforderungen, Standort für die Völker, Platz für Geräte.
-- Grundausstattung: Beute, Bienen, Gerätschaften, Völkerzahl, Betriebskosten.
-- Biologie der Honigbiene: Die drei Bienenwesen, Arbeiterin, Königin, Drohn, das Bienenvolk, Bienenprodukte, Volksentwicklung, Schwärmen.
-- Völkerführung: Frühjahrsarbeiten, Völkerführung während der Schwarmzeit, Königinnenaufzucht und Völkervermehrung, Honigernte, Spätsommerpflege, Überwinterung.
-- Bienenkrankheiten: Varrose, Faulbrut, Nosematose, Kalkbrut.
-- Bienenprodukte: Honig (Entstehung, Ernte, Lagerung, Vermarktung).
-- Wachs: Wabenhygiene, Vorratswabenlagerschutz vor Wachsmotten, Wachsgewinnung, Wachsverarbeitung.
-- Wo finde ich Hilfe?: Imkerorganisation.

Für den Kurs erhalten Sie vor Kursbeginn die Zugangsdaten für das Moodlesystem der Farrar-Imkerschulung.
Die Online-Lektionen stehen ab dem 14.10. - 31.12.22 zu Verfügung.
Die Online-Schulung wird über Microsoft Teams laufen.

Die 5 Vayus am 16. Oktober 2022 (Online)

Sonntag 16.10.2022 0:00

Die 5 Vayus, oder die 5 Subdoshas von Vata sind die 5 wichtigsten Arten von Prana und haben entscheidenden Einfluss auf deine Körperfunktionen. Sie steuern Aufnahme, Verarbeitung, Verteilung und Ausscheidung von Nahrungsmitteln sowie die Ein- und Ausatmung.

In diesem Seminar gibt es den theoretischen Background aus dem Ayurveda und ich zeige Gründe für mögliche Störungen auf der Ebene der Vayus.

Wir üben eine Asanareihe um die Vayus zu aktivieren und schließlich zeige ich dir sehr wirksame Mudras, die du einsetzen kannst um deine Vayus zu unterstützen.

Erfolgreiches Social Media im Bioladen Teil I - Grundlagen

Dienstag 18.10.2022 14:00 - 15:00

Soll ich als Bioladen einen Account bei Facebook oder Instagram erstellen? Was bringt mir das? Das Einsteiger-Webinar richtet sich an Händler und Mitarbeiter, die bisher noch wenig Erfahrung mit Social-Media gemacht haben und wissen wollen, welche Möglichkeiten Facebook und Instagram grundsätzlich bieten und auf welche Grundlagen es dabei ankommt.

Online-Seminar: "Im Herbst wird es bunt"

Dienstag 18.10.2022 19:00

Es wird windig im Herbst, die Blätter fallen von den Bäumen und die Nüsse können zum Musizieren einladen.
In diesem Online Seminar geht es um Herbstideen aus der Musikgarten Phase 2 mit vielen Praxisbeispielen aus den Stundenbildern.


Bitte mitbringen

Technische Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Online-Seminar:
- Neueste Version eines der Browser GoogleChrome oder MozillaFirefox (Windows-Geräte) oder aktuellste Version des Browsers Safari (Apple-Geräte)
- Headset mit Mikrofon und Kopfhörern
- Webcam (entweder externe Webcam oder Webcam an Ihrem Laptop)
- Für die Teilnahme muss kein Programm installiert werden, Sie nehmen über den Browser nach Zusendung eines Teilnehmer-Links teil.


Seminargebühr

39,00 EUR


Termin(e)

Di. 18.10.2022, 19:00 - 21:00 Uhr

Vereinzelt kann es vorkommen, dass eine Veranstaltung kurzfristig ausgebucht ist oder ausfällt. Für nähere Informationen besuchen Sie bitte die Webseite der Veranstaltung.

 
Keine Internetverbindung