Sidebar

20-02-2024

WEBINAR® BLOG Webinare, Seminare, News

 

Gesunde Ballaststoffe - Aktiv und kraftvoll durch den Tag

ballaststoffe-aktiv-und-gesund-leben

Ballaststoffe sind unverdauliche Pflanzenfasern, die in vielen Lebensmitteln wie Obst, Gemüse, Vollkornprodukten und Hülsenfrüchten vorkommen. Sie sind wichtig, weil sie die Verdauung regulieren und die Darmgesundheit fördern können. Sie helfen, den Stuhlgang zu regulieren und Verstopfung vorzubeugen und können das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und bestimmten Arten von Krebs reduzieren. Außerdem können sie dazu beitragen, das Hungergefühl zu reduzieren und das Gewicht zu kontrollieren. Es wird empfohlen, täglich mindestens 25-30 Gramm Ballaststoffe zu sich zu nehmen.

 

Ballaststoffe sind in zwei Arten unterteilt, in lösliche und unlösliche Ballaststoffe. Lösliche Ballaststoffe, wie zum Beispiel Pektin und Inulin, lösen sich in Wasser auf und bilden eine Art Gel, das die Darmbewegungen verlangsamt und dadurch das Sättigungsgefühl erhöht. Sie können auch helfen, den Blutzuckerspiegel zu regulieren und das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu reduzieren. Sie können Heißhunger unterdrücken und vor einer gesundheitsschädlichen Gewichtszunahme schützen. Unlösliche Ballaststoffe, wie zum Beispiel Cellulose und Lignin, hingegen lösen sich nicht auf und helfen, den Stuhlgang zu regulieren und Verstopfung vorzubeugen.

Ein weiteres wichtiges Merkmal von Ballaststoffen ist, dass sie eine wichtige Nahrungsquelle für Darmbakterien sind. Diese Darmbakterien produzieren kurzkettige Fettsäuren, die wiederum die Darmgesundheit unterstützen und das Immunsystem stärken können.

Allerdings kann eine plötzliche Erhöhung der Ballaststoffaufnahme zu Unannehmlichkeiten wie Blähungen, Bauchschmerzen und Durchfall führen kann. Daher sollte man die Ballaststoffaufnahme langsam erhöhen und ausreichend trinken, um eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr sicherzustellen.

Weiterlesen

Mehr Lohngerechtigkeit für Frauen – Was wird sich in der Praxis ändern?

mehr-lohngerechtigkeit-fuer-frauen

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) in Erfurt entschied im März 2023 in einem Fall einer 44-jährigen Frau aus Dresden, wobei es um die Vermutung der Diskriminierung aufgrund schlechterer Bezahlung einer Frau ging. Der Klägerin aus Dresden war aufgefallen, dass zwei männliche Kollegen zuletzt 500 und 880 Euro mehr pro Monat erhielten. Danach hatte die Frau ebenfalls eine höhere Vergütung von ihrem Arbeitgeber verlangt, wo hingegen dieser den Unterschied im Fall eines fast gleichzeitig eingestellten Kollegen mit dessen Verhandlungsgeschick und im zweiten Fall mit dessen längeren Betriebszugehörigkeit rechtfertigte.

Das Gericht urteilte zugunsten der Frau, welche im Vertrieb einer sächsischen Metallfirma tätig war, dass Arbeitgeber Verdienstunterschiede zwischen Frauen und Männern nicht mit Verhandlungsgeschick begründen dürfen. So wurde ihr eine Entschädigung und Gehaltsnachzahlung von 14.500 Euro zugesprochen. Wenn Frauen und Männer bei gleicher Arbeit, wie im verhandelten Fall, unterschiedlich bezahlt werden, begründe das die Vermutung der Geschlechterdiskriminierung, so die Vorsitzende Richterin Anja Schlewing. Arbeitgeber könnten diese Vermutung nicht mit dem Argument widerlegen, dass der Mann besser verhandelt habe.

Mit diesem höchstrichterlichen Urteil hat das Gericht hat die Entscheidungen der Vorinstanzen in weiten Teilen aufgehoben. Das Urteil wird unter vielen Rechtsexperten als Meilenstein gesehen, da es zu mehr Entgeltgerechtigkeit in der Arbeitswelt führen könnte.

 

Hohe Hürden in der praktischen Durchsetzung einer gerechten Bezahlung

Weiterlesen

Gewicht verlieren und sich besser fühlen – Starte jetzt deine Wohlfühlkur mit Saftfasten

saftfasten-und-wohlfhlen

Der ein oder andere fragt sich vielleicht manchmal, wie er schnell einige Pfunde loswerden kann, um sich in seinem Körper wohler zu fühlen. Es gibt einige Wege, wie man das erreichen kann, einer davon ist das Fasten. Fasten ist eine seit vielen Tausenden von Jahren angewendete Praxis, bei der eine Person für einen bestimmten Zeitraum auf Nahrung oder bestimmte Nahrungsmittel verzichtet. Es gibt verschiedene Arten des Fastens, aber einige der häufigsten ist das Wasserfasten. Hierbei wird für eine bestimmte Zeit nur Wasser getrunken und keine feste Nahrung zu sich genommen. Weit verbreitet ist auch das intermitterierende Fasten, auch Intervallfasten genannt. Diese Art des Fastens bezeichnet einen bestimmten Essrhythmus. Man isst dabei also im Vergleich zum Wasserfasten durchaus, allerdings ausschließlich zu bestimmten Zeiten und vor allem nur in bestimmten Zeitabständen. Dabei wechselt man zwischen Zeiten der normalen Nahrungsaufnahme und der Nahrungskarenz. Hierbei wird also für einen bestimmten Zeitraum täglich nur eine begrenzte Anzahl an Mahlzeiten eingenommen oder bestimmte Nahrungsmittelgruppen vermieden. Besonders beliebt ist das Saftfasten. Ähnlich wie beim klassischen Fasten, wo auf feste Nahrung verzichtet wird und man nur Wasser, ungesüßten Kräutertee und klare Brühe trinkt, läuft auch eine Saftkur ab. Im Allgemeinen wird dabei auf feste Nahrung verzichtet, dafür dürfen aber jede Menge frische Säfte getrunken werden. Der Körper wird so mit Energie und Nährstoffen, wie beispielsweise Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe versorgt. Beim Saftfasten werden demnach für eine bestimmte Zeit nur frisch gepresste Säfte aus Obst und Gemüse getrunken, um den Körper mit Nährstoffen zu versorgen.

 

Was sind die positiven Effekte des Fastens?

Fasten kann aus verschiedenen Gründen praktiziert werden, wie z.B. aus religiösen, spirituellen oder gesundheitlichen Gründen. Viele Menschen aber fasten, um ihr Gewicht zu reduzieren, ihre Gesundheit zu verbessern, ihre Konzentration zu erhöhen oder ihre Stimmung zu stabilisieren.

Das Fasten kann verschiedene positive Auswirkungen auf den Körper und die Gesundheit haben.

Weiterlesen

Wie kann ich Schauspieler werden? Und kann man eigentlich davon gut leben?

Schauspieler oder Schauspielerin zu sein kann eine sehr erfüllende, aber auch eine herausfordernde Karriere sein. Die Schauspielerei kann natürlich viele Vorteile bringen und sie hat viele schöne Seiten, die einem ein außergewöhnliches und aufregendes Leben bringen können. Als Schauspieler/in hast du die Möglichkeit, dich kreativ auszudrücken und in verschiedene Rollen zu schlüpfen. Du kannst dich in unterschiedliche Charaktere und Szenen hineinversetzen und dadurch deine künstlerischen Fähigkeiten erweitern. Des Weiteren gibt es vielfältige Karrieremöglichkeiten. Schauspieler/innen können in verschiedenen Bereichen tätig sein, wie zum Beispiel in den Bereichen Film, Fernsehen, Theater, Werbung, Hörspielen oder sogar in der Synchronisation von Kino- und TV-Filmen. Schauspieler/innen können große Bekanntheit erlangen und zu Berühmtheiten werden und von Fans und Kritikern Anerkennung und Lob für ihre Arbeit erhalten.

 

Allerdings gibt es auch einige Nachteile, die gar nicht so selten mit der Schauspielerei einhergehen können. Es ist ein Berufsfeld, das häufig von Unbeständigkeit geprägt ist, denn Schauspielerjobs sind oft projektbezogen. Das bedeutet, dass du nicht immer eine regelmäßige Beschäftigung hast. Du musst oft von Projekt zu Projekt springen und auf Jobangebote warten. Die Schauspielbranche ist sehr wettbewerbsintensiv, da es viele talentierte Schauspieler gibt, die alle um dieselben Rollen konkurrieren. Es kann auch zu vielen Ablehnungen geben, bevor man eine Rolle bekommt. Das erfordert sehr viel mentale Stärke und ein hohes Selbstbewusstsein, damit man das Vertrauen in sich selbst nicht verliert. Im Allgemeinen ist die mentale und physische Belastung sehr hoch. Schauspieler müssen oft lange Stunden arbeiten und stehen unter enormen Druck, um eine gute Leistung zu bringen. Es kann auch emotional anstrengend sein, in verschiedene Rollen zu schlüpfen und emotionale Szenen zu spielen.

 

Wer sich davon nicht entmutigen lässt und gerne Schauspieler/in werden möchte, kann folgende Schritte, um seine Ziele zu verwirklichen:

Weiterlesen

Kann künstliche Intelligenz Liebesbriefe schreiben? Wie jetzt sogar Idioten wie ich einen auf Romantik machen können

liebesbriefe-mit-kuenstlicher-intelligenz-schreiben

Ganz klar, es kommt immer gut, wenn man jemandem eine paar nette Zeilen schreibt, doch manchen Menschen, wie z.B. mir, fällt sowas echt schwer. Dem einen fällt's halt leichter, dem andern halt nicht. Anlässe für einen Liebesbrief gibt’s ohne Ende. Allen voran der Valentinstag, der Tag, an dem die Liebe und Romantik gefeiert wird. Der ist auch eine gute Gelegenheit, um jemanden seine Gefühle zu gestehen und einfach jemandem zu zeigen, dass man sie oder ihn gern hat. Ich bin da eigentlich nicht so der Valentinstyp, aber es kommt schon nicht schlecht, wenn man ein paar schöne Worte auf's Papier bekommt oder vielleicht eine schöne schöne WhatsApp verschickt. Aber auch so, an jedem anderen Tag im Jahr kann man mal jemandem etwas Nettes schreiben und vielleicht ein paar Blumen schenken, denn darüber freut sich ja nun wirklich jeder irgendwie.

 

Ich habe jetzt mal den Versuch gemacht und mit ChatGPT einen Liebesbrief an meine Verlobte geschrieben und das kam ja mal sowas von gut an. So einfach ging das, ein paar Angaben zur Beziehung, die Namen einsetzen und schon macht die künstliche Intelligenz das, was mir nie wirklich gut gelungen ist. In der vierten Klasse hatte ich mal versucht, einen Liebesbrief zu schreiben, das ging gründlich in die Hose und wurde nicht nur zur totalen Lachnummer bei meiner damals Angebeteten Tina, sondern auch vor der ganzen Klasse einschließlich Lehrerin. Übrigens Bettina Weyerhäuser, falls du das liest, das war damals echt ne ganz miese Nummer! Egal, was soll's, das ist lange her und eigentlich nicht mehr der Rede wert. Heute läuft das jedenfalls anders, heute gibt’s künstliche Intelligenz, die vielen helfen kann, was Gutes zu schreiben. Auch wenn es nur halb so toll sein mag, als wenn man das selbst hinkriegen würde, find ich, dass es auch etwas Anerkennung bringen sollte, wenn man sich beim Briefschreiben helfen lässt. Es sind halt auch nicht mehr sie 90er, sondern wir leben in einer anderen Zeit und das ist auch Gut so. Das hoffe ich jedenfalls. Auf jeden Fall kannst Du bestimmt jemandem eine Freude machen, wenn du mit ChatGP einen Liebesbrief schreiben lässt. Und so habe ich's gemacht:

 

 

Weiterlesen
Markiert in:

Können KI Systeme wie ChatGPT Online Seminare erstellen?

koennen-ki-systeme-menschliche-referenten-und-moderatoren-ersetzen

Der von OpenAI entwickelte Sprachalgorithmus ChatGPT (Chat Generative Pre-trained Transformer) wird immer beliebter. Das System basiert auf der Transformer-Architektur und wurde auf großen Textdatensätzen trainiert, um natürliche Sprachverarbeitungsaufgaben wie Textgenerierung, Übersetzung, Zusammenfassung und Q&A-Fragestellungen durchzuführen.

ChatGPT ist darauf ausgelegt, menschenähnliche Antworten auf Eingabeaufforderungen zu generieren und kann in verschiedenen Anwendungen wie Chatbots, virtuellen Assistenten, Textanalyse und -verarbeitung eingesetzt werden. Mit zunehmender Größe und Trainingsdatenmenge des KI-Systems wird die Qualität und Vielfalt der generierten Antworten kontinuierlich verbessert.

Kann ChatGPT Online-Seminare, Webinare, Präsentationen und Co. erstellen?

Derzeit kann ChatGPT selbst noch keine Online-Seminare erstellen. Als ein KI-basierte Sprachmodell ist es zwar in der Lage, Texte zu generieren, die auf bestimmten Eingaben basieren, aber es fehlt (noch) an der Fähigkeit, komplexe multimediale Inhalte zu erstellen. Es gibt jedoch bereits andere KI-Systeme, die in der Lage sind, Online-Seminare zu erstellen, bzw. die Erstellung unterstützen, indem sie zum Beispiel Videoaufzeichnungen automatisch transkribieren oder Präsentationen anhand von Textinhalten generieren.

Welche Systeme können die Erstellung von Online Seminaren unterstützen?

Weiterlesen
Markiert in:

Schwarmintelligenz | Handeln wir klüger, wenn wir uns zusammenschließen?

schwarmintelligenz-ein-aufsteigendes-gebiet-in-der-modernen-wissenschaft

Schwarmintelligenz bezeichnet ein Konzept biologisch inspirierter künstlicher Intelligenz, welches auf dem kollektiven Verhalten sozialer Kolonien basiert. Es geht dabei um dezentrale, selbstorganisierte Systeme (z. B. einen Bienenschwarm, eine Ameisenkolonie, einen Vogelschwarm), die sich schnell und koordiniert bewegen können. Als Gruppe können einfache Lebewesen, welche einfachen Regeln folgen, in ihrer Gesamtheit ein hohes Maß an Komplexität und Kreativität zeigen. Einfach ausgedrückt könnte man Schwarmintelligenz als die Fähigkeit eines Kollektivs zu sinnvoll erscheinendem Verhalten bezeichnen. Das folgt dem Prinzip, dass intelligente Entscheidungen oder intelligent aussehendes Verhalten das Ergebnis komplexer Systeme sein kann, die aus nicht intelligenten einzelnen Mitglieder bestehen oder unabhängig von deren Intelligenz erfolgen. Schließlich handeln viele Köpfe gemeinsam in aller Regel klüger als ein einziger Kopf.

 

Schauen wir uns also mal an, wie Schwarmintelligenz im wirklichen Leben funktioniert. Das aufstrebende Gebiet der Schwarmintelligenz untersucht also die Verhaltensmodelle sozialer Kolonien und wie sie sich schnell und koordiniert bewegen können. So verwenden Bienen beispielsweise Hochgeschwindigkeitsvibrationen und Vögel können Bewegungen erkennen, die sich durch die gesamte Schar ausbreiten.

Wenn wir besser verstehen wollen, wie Schwarmintelligenz im realen Leben funktioniert, sollten wir zwei Hauptprinzipien näher betrachten. Diese sind zum einen die Selbstorganisation und zum anderen die Stigmergie. Im Grunde muss jedes Mitglied der Gruppe ein einfaches Regelwerk befolgen, welches zur Selbstorganisation und Selbstständigkeit führt. Aber bereits eine kleine Änderung durch ein Gruppenmitglied kann bewirken, dass sich andere Mitglieder anders verhalten, was zu einem neuen Verhaltensmuster führt. Dies ist ein Vorgang, welcher als Stigmergie bezeichnet wird. Stigmergie wurde zunächst in der Natur beobachtet. So kommunizieren Ameisen beispielsweise bei der Futtersuche indirekt miteinander, indem sie entlang ihrer Wege Pheromone hinterlassen. Insofern ist eine Ameisenkolonie ein stigmergisches System.

 

Weiterlesen

Wie kann ich Konflikte lösen? 10 Methoden zur erfolgreichen Konfliktbewältigung.

konfliktbewaeltigung-so-lassen-sich-konflikte-loesen

Was auch immer die Ursachen von Meinungsverschiedenheiten, Streitigkeiten und Konflikten sind, die folgenden Möglichkeiten können Ihnen helfen, Konflikte auf konstruktive Weise zu lösen. Konflikte sind ein normaler Bestandteil jeder gesunden Beziehung, sei es in der Partnerschaft, auf der Arbeit oder im sonstigen sozialen Umfeld. Schließlich kann man nicht erwarten, dass sich zwei Menschen zu jeder Zeit immer in allem einig sind. Konflikte sollte man jedoch keinesfalls fürchten, scheuen oder gar vermeiden. Der Schlüssel liegt darin, Konflikte nicht aus dem Weg zu gehen, sondern sich ihnen zu stellen und Fähigkeiten und Handlungsweisen zu lernen, wie man sie auf gesunde Weise lösen kann.

 

 

Wenn Konflikte nicht konsequent angegangen und behandelt werden und schlecht mit ihnen umgegangen wird, können sie einer Beziehung (dauerhaft) großen Schaden zufügen. Wenn sie hingegen auf respektvolle, positive Weise behandelt werden, bieten Konflikte sogar die Gelegenheit, die Bindung zwischen zwei Menschen zu stärken. Es ist völlig gleichgültig, ob Sie Konflikte in der Partnerschaft, in der Familie, bei der Arbeit, in der Schule, im Studium oder auf der Straße erleben. Das Erlernen der folgenden Methoden und Fähigkeiten kann Ihnen helfen, Differenzen und Streitigkeiten auf gesunde Weise zu lösen und es werden sich für Sie Möglichkeiten eröffnen, starke, gesunde und lohnenswerte Beziehungen aufzubauen.

 

Weiterlesen

Warum Kunst wichtig ist und welche besondere Rolle sie in unserer Gesellschaft spielt

kunst-ist-kultur-und-ein-wichtiger-teil-unserer-gesellschaft

In unserer modernen Gesellschaft ist Kunst eine ausdrucksstarke und vielseitige Möglichkeit, uns auszudrücken und unsere Gefühle mit der Welt zu teilen. Kunst ist ein wichtiges Instrument, um mit anderen Menschen in Kontakt zu treten und sie in ihrem tiefsten Inneren zu berühren. Kunst ist wichtig, weil sie uns die Möglichkeit gibt, Emotionen, Gedanken und Ideen auszudrücken, die für unser inneres Wohl und unsere Kultur von Bedeutung sind. Kunst bereichert unsere Umgebung und unser Leben und inspiriert uns, die Welt auf neue und andere Weise zu betrachten. Darüber hinaus kann Kunst als Medium zur Vermittlung wichtiger gesellschaftlicher und politischer Botschaften dienen und uns helfen, die Vergangenheit und die Gegenwart besser zu verstehen. Kunst bringt Menschen auf der ganzen Welt zusammen und schafft eine gemeinsame Erfahrung, unabhängig vom Alter, Hintergrund oder der Kultur.

Letztendlich ist Kunst eine Plattform für Menschen, um sich auszudrücken und ihre Träume zu leben. Sie kann uns helfen, mit schwierigen Zeiten umzugehen, Probleme und Sorgen zu verarbeiten und etwas Schönes und Einzigartiges daraus zu machen.

Kunst ermöglicht uns, unsere Gefühle, Emotionen und Gedanken auf eine besondere Weise auszudrücken und unser tiefstes Inneres nach Außen zu kehren, was in Worten oder Taten häufig sehr schwierig und auch nicht immer möglich ist. Kunst hilft uns, besser zu verstehen, wie man über bestimmte Dinge denkt und das besser zu verarbeiten, was uns in unserem Leben bewegt.

Kunst ist ein Spiegelbild der Gesellschaft und Kultur. Sie hilft uns zu verstehen, wer oder was wir als Menschen sind und hat einen signifikanten Einfluss darauf, wie wir in unserer Gesellschaft miteinander umgehen. Kunst ist ist Persönlichkeit und der Ausdruck unserer inneren Gedanken, Gefühle und Erfahrungen. Sie ist aber auch ein Ausdruck von Kreativität, der zur Selbstreflexion oder zur sozialen Beeinflussung genutzt werden kann.

In der Geschichte haben Kunstbewegungen oft eine wichtige Rolle bei sozialen Veränderungen gespielt. Kunst führt oft zu Veränderungen im Denken kann sogar die Politik beeinflussen. Die Futurismus-Bewegung war beispielsweise eng mit einer sozialen Bewegung, der Urbanisierung und der Übernahme des modernistischen Denkens verbunden. Ebenso spielte die feministische Kunstbewegung eine wichtige Rolle im Kampf für die Rechte der Frau.

Weiterlesen

Wie lang sollte ein Online Seminar maximal sein?

ideale-zeitdauer-von-online-seminaren

Eine gängige Dauer für Online Seminare liegt bei etwa 45 bis 60 Minuten, aber die Länge kann natürlich je nach Thema und Zielgruppe auch davon abweichen. Die Herausforderung liegt darin, die Aufmerksamkeit der Teilnehmer während des Events möglichst dauerhaft aufrecht zu halten. Es sollte dementsprechend lang genug sein, um alle wichtigen Informationen den Teilnehmern vermitteln zu können, aber auch kurz genug, um nicht langweilig zu werden. Die jeweilige Dauer kann also je nach Zweck und Zielgruppe variieren. So können manche Events durchaus auch mal nur eine halbe Stunde dauern, andere hingegen eineinhalb Stunden. Ein längeres Seminar kann gut funktionieren, wenn es beispielsweise eine tiefgreifende Schulung oder eine komplexe Präsentation beinhaltet. Aber das Wichtigste ist auf jeden Fall die Aufmerksamkeit der Teilnehmer. Diese muss so gut wie möglich über die gesamte Zeit aufrecht erhalten werden, damit keine Teilnehmer abspringen.

Es ist auch ratsam, Pausen einzubauen, um den Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, sich zu erholen, etwas zu Essen und zu Trinken und vielleicht braucht der eine oder andere Teilnehmer auch seine Zigarette zwischendurch. Manche Teilnehmer nutzen auch gerne die Pause, um das Gelernte zu reflektieren und möchten sich Fragen überlegen, die Sie dem Referenten stellen können. Die Dauer der Pausen hängt natürlich von der Länge des Online Seminars ab, aber eine gängige Pausendauer beträgt 10 bis 15 Minuten, aber selten länger als 20 Minuten. Bei längeren Veranstaltungen sollten alle 45 bis 60 Minuten eine Pause stattfinden.

Wenn es sich um ein kurzes Event handeln soll, kann eine Dauer von einer halben Stunde schon ausreichend sein, um ein bestimmtes Thema vorzustellen, eine knappe Anleitung zu geben oder eine kurze Demonstration durchzuführen. Es ist jedoch wichtig, dass das Seminar klar strukturiert bleibt und dass man sich auf alle wesentlichen Informationen konzentriert, die den Teilnehmern vermittelt werden sollen.

Die sind die wichtigsten Faktoren, die bei der Bestimmung der Länge eines Online Seminars berücksichtigt werden sollten:

 

Weiterlesen

Rote Beete – Die Powerfood kann die Leistung im Ausdauertraining und Kraftsport tatsächlich steigern

rote-beete-wirkt-leistungssteigernd Einfach vor dem Sport einen Rote Beete Smoothie oder Shot trinken und leistungsfähiger werden

Rote Beete ist immer häufiger Thema, wenn es darum geht, bessere Leistung beim Sport zu erzielen. Doch kann das wirklich sein, dass das Rübengemüse eine Verbesserung der Leistung im Sport und im Wettkampf herbeiführen kann? Rote Beete werden besondere Fähigkeiten zugeschrieben, die eine Menge gesundheitliche Vorteile bringen. Sie sind wie Kaffee für ihre legalen leistungssteigernden Eigenschaften bekannt. Zu den wichtigsten Vorteilen gehören die Reduzierung von oxidativem Stress und Entzündungen, eine Verringerung des Blutdrucks und ein geringeres Risiko für Typ-2-Diabetes und Demenz. Die Rote Beete sind voll von gesundheitsfördernden Vitaminen, Eisen, Folsäure und Antioxidantien. Für seine leuchtend violette Färbung ist übrigens das Betanin-Pigment verantwortlich.

 

Aber es wird noch besser; der Rote Bete werden nämlich nicht nur gesundheitsfördernde Eigenschaften zugeschrieben, sondern auch leistungssteigernde Eigenschaften. Sie erhöhen den Stickoxidspiegel (NO) im Blut, was den Blutfluss in den Muskeln verbessert, das Wachstum der Mitochondrien anregt und die Muskelkontraktionen stärkt. Das führt zu einer deutlich verbesserten Ausdauer bei Sportlern. Die leistungsverbessernde Wirkung von Rote liegt insbesondere an dem hohen Nitratgehalt der Rüben. Sie werden im Körper in Lachgas umgewandelt, was dazu beiträgt, den Blutfluss zu den Muskeln während des Trainings zu verbessern und den Sauerstoffverbrauch des Trainings durch mehrere Mechanismen zu senken.

 

Mehrere Studien zeigten bereits, dass die Nahrungsergänzung mit Rote-Bete-Saft oder -Extrakt die kardiorespiratorische Ausdauer bei Sportlern erheblich verbessern kann, indem die Trainingseffizienz gesteigert wird, was die Leistung auf verschiedenen Ebenen verbessert und die Zeit bis zur Erschöpfung verlängert. Einige Untersuchungen zeigten bei Freizeitläufern als Versuchspersonen leicht verbesserte Ergebnisse, welche z.B. die Zeit auf einer 5km-Distanz betreffen, sowie eine von den Testpersonen geringer wahrgenommene Anstrengung, wenn Läufer vor ihren Läufen Rote-Bete-Saft zu sich nahmen.

Weiterlesen

12 Tricks zur Selbstmotivation – So erreichen Sie Ziele

selbstmotivation-motiviert-in-den-tag-starten

Sich selbst zu motivieren kann schwierig sein. Manchmal ist es sogar leichter, andere Menschen zu motivieren, als sich selbst. Gründe für mangelnde Selbstmotivation gibt es wie Sand am Meer. Oft fehlen klare Ziele und ein konkreter Plan, wie man etwas erreichen kann. Fehlende Unterstützung: Umgeben Sie sich mit Menschen, die Ihnen helfen und Sie unterstützen, kann eine große Rolle bei Ihrer Motivation spielen. Hinzu kommen oft noch negative Selbstgespräche und Selbstzweifel, die dann dazu führen können, dass man sich unmotiviert fühlt. Schwierig machen es auch manchmal die vielen Ablenkungen unsere Motivation aufrecht zu erhalten. Smartphone, Soziale Medien, Fernsehen, das neue Spiel auf der Playstation, ständig neue Online-Shopping-Angebote und viele andere Ablenkungen können dazu führen, dass man seine Aufmerksamkeit von wichtigen und wertvollen Aufgaben abwendet und unmotiviert bleibt. Auch eine ständige Überforderung und Stress kann die Motivation hemmen, wenn wir uns durch zu viele Aufgaben und Verantwortungen überlastet fühlen. Der größte Feind der Motivation ist aber sehr oft unser mangelndes Durchhaltevermögen. Es ist schwierig, motiviert zu bleiben, wenn man Schwierigkeiten hat, durchzuhalten und den Fokus auf seine Ziele verliert. Deswegen ist es wichtig, diese Herausforderungen anzugehen und Wege zu finden, um sich selbst zu unterstützen, damit ein möglichst hohes Maß an Selbstmotivation erreicht und langfristig aufrecht erhalten werden kann.

 

Die Fähigkeit zur Selbstmotivation ist der einzige sichere Weg, um Ihre Ziele zu erreichen und alles zu bekommen, was Sie im Leben erreichen wollen. Sie werden nicht immer Eltern, Lehrer, Vorgesetzte und Chefs oder sonstige externe Motivatoren haben, die Ihnen Motivation geben und Energie liefern. Sie müssen vielmehr Ihre persönliche innere Stärke kultivieren und dazu nutzen, um zur Selbst- und Eigenmotivation zu gelangen. Sie müssen ein tiefes Vertrauen in sich selbst entwickeln, das von äußeren Ereignissen und Erfahrungen völlig unbeeinflusst ist. Wenn Sie diese Art von Selbstbewusstsein und den Glauben und das Vertrauen an sich selbst haben, werden Sie nicht mehr aufzuhalten sein.

 

Hier sind 12 Tipps und Tricks zur Selbstmotivation. Lernen Sie diese Regeln auswendig, wiederholen Sie sie mindestens einmal täglich, am besten direkt morgens nach dem Aufstehen, und wenden Sie sie konsequent an:

Weiterlesen

Heizen wir immer weiter den Krieg an? Wacht endlich auf, beendet den Krieg und rettet Menschenleben.

den-sinnlosen-krieg-beenden-und-menschenleben-schuetzen

Wer mal auf vergangene Kriege zurückblickt und sich die Ergebnisse und Folgen solcher Auseinandersetzungen genauer anschaut, kann wohl zu keinem anderen Ergebnis kommen, nämlich dass Kriege völlig sinnlos sind. Kriege haben in der Regel schwerwiegende Konsequenzen und zwar ganz klar für beide Konfliktparteien und für die betroffene Bevölkerung. Der Krieg führt aber nicht nur zu Verlusten an materiellen Gütern und zu langfristigen emotionalen und wirtschaftlichen Schäden, sondern auch zu Verlusten an Menschenleben. Das ist der entscheidende Punkt, es sterben Menschen. Es sterben Menschen aus der Zivilbevölkerung, aber es sterben auch Soldaten. Ja auch Soldaten sind Menschen. Menschen, die jeden Tag für etwas in den Kampf ziehen, wo man doch mal darüber nachdenken sollte, ob es überhaupt Sinn macht und es überhaupt einen Wert hat, für dieses etwas sein Leben zu riskieren und in den Tod zu gehen. Soldaten sind Menschen, die genauso wie jeder von uns, Menschen um sich haben, die sie vermissen, wenn sie ihr wertvolles Leben auf dem Schlachtfeld lassen. Eltern verlieren ihre Kinder, Frauen Ihre Männer und Kinder ihre Papas. Und wofür? Kriege werden fast immer aus politischen oder wirtschaftlichen Interessen geführt, die für die für den einzelnen Menschen, den Soldaten und der betroffenen Bevölkerung von geringem Nutzen sind. Kein Land, kein Besitz und kein Gegenstand kann es wirklich wert sein, dafür auch nur einziges wertvolles Leben zu lassen.

Konflikte können durch diplomatische Bemühungen und Verhandlungen gelöst werden, anstatt dass die tödliche Gewalt immer weiter ausufert. Dazu müsst Ihr euch endlich mal an einen Tisch setzen diplomatische Verhandlungen führen. Nur so kann eine friedliche Lösung gefunden werden. Man muss dazu auch mal bereit sein, etwas aufzugeben, einen Schritt zurückzutreten, Verzicht zu üben, denn es geht letztlich um nichts wertvolleres, als um Menschenleben. So könnte eine Waffenstillstandsvereinbarung zunächst einen Stopp des Konflikts ermöglichen, was wiederum Verhandlungen erleichtern könnte. Nationen und Politiker aus aller Welt sollten vielmehr helfen, den Konflikt zu schlichten und nicht mit Waffenlieferungen weiter anheizen und nicht weiter auf die Spitze treiben, was zu unabsehbaren Folgen führen kann. Helft doch einfach den beteiligten Parteien bei der Suche nach einer friedlichen Lösung und werdet nicht zur Kriegspartei, wenn ihr es nicht schon längst seid. Findet eine Lösung und trefft eine Vereinbarung, mit der beide Seiten (einigermaßen gut) leben können. Leistet Hilfe, indem ihr euch darum kümmert, dass die Vereinbarungen eingehalten werden, z.B. indem ihr eine internationale Überwachungsmissionen einsetzt.

Es ist schon klar, dass es für die Beendigung des Krieges keine einfachen Lösungen gibt. Das erfordert Zeit, Geduld und den Willen beider beteiligten Parteien. Aber Zeit bedeutet auch der weitere tägliche Verlust von Menschenleben. Jeden Tag lassen hunderte Menschen ihr wertvolles Leben in diesem sinnlosen Krieg. Und das Leid der Menschen, die um jemanden weinen und um einen Menschen trauern und ihn ihr Leben lang vermissen, wird jeden Tag größer. Hört endlich auf, diesen sinnlosen Krieg mit Waffenlieferungen anzuheizen und findet eine diplomatische Lösung, denn es geht hier in allererster Linie um Menschen und um nichts anderes, wofür es Sinn machen würden, zu sterben.

Weiterlesen

Wie funktionieren Online Rechtsberatungen?

online-rechtsberatung-einfach-und-schnell-rechtlichen-rat-erhalten Mal eben schnell einen Anwalt kontaktieren und das Rechtsproblem besprechen. So einfach und bequem funktionieren Online Rechtsberatungen.

Online Rechtsberatungen sind eine ausgezeichnete Möglichkeit, einfach und schnell juristischen Rat und Unterstützung von Rechtsanwalt*innen oder spezialisierten Fachanwalt*innen zu erhalten, ohne dass man sich dazu auf den Weg zu einer Anwaltskanzlei machen muss. Die virtuelle Beratung eignet sich besonders für Rechtssuchende, die sich nicht in der Nähe eines Rechtsberaters oder einer Rechtsberaterin befinden oder für die es möglicherweise schwierig ist, sich frei zu nehmen, um einen Beratungstermin vor Ort wahrzunehmen. Online Rechtsberatungen laufen in der Regel folgendermaßen ab:

  1. Der oder die Rechtssuchende kontaktiert den Anwalt oder die Anwältin online, telefonisch, per Email oder über ein Kontaktformular und schildert im Rahmen einer Ersteinschätzung das Problem oder die Frage.
  2. Der Rechtsanwalt oder die Rechtsanwältin sammelt alle wichtigen Informationen und prüft, ob er dem oder der Anfragenden weiterhelfen kann.
  3. Über ein verschlüsseltes und sicheres Kommunikationstool erhält der Mandant oder die Mandantin in der Online Beratung eine Einschätzung des Falls sowie wichtige Hinweise (z.B. Fristen) und Empfehlungen und bekommt die möglichen Optionen aufgezeigt.
  4. Wenn der Mandant oder die Mandantin möchte, kann der Rechtsanwalt oder die Rechtsanwältin bei der Durchsetzung der Rechte oder bei der Lösung des Problems helfen. Dies kann zum Beispiel durch die Erstellung von außergerichtlichen Schreiben oder die Vertretung des Mandanten oder der Mandantin in Gerichtsverfahren erfolgen.

Online Rechtsberatungen bieten den Vorteil, dass sie in aller Regel schneller und bequemer durchführbar sind, als dies bei persönlichen Treffen der Fall ist, da man von nahezu jedem Ort aus Zugang zur anwaltlichen Beratung haben kann. Sie sind auch nicht weniger umfassend oder weniger persönlich, wie bei Beratungen in der physischen Welt, denn der Rechtsanwalt oder die Rechtsanwältin lernt den Mandanten oder die Mandantin quasi persönlich über das Online Kommunikationstool kennen und kann so im Gespräch alle wichtigen Details des Falls erfahren.

Es ist daher besonders wichtig, dass dem Rechtsberater oder der Rechtsberaterin so viele Informationen wie möglich zur Verfügung gestellt werden, damit eine möglichst genaue Einschätzung des Falls erfolgen und die weitere Vorgehensweise besprochen werden kann. Sollten jedoch wichtige Details ausgelassen werden oder nicht genügend Informationen vorliegen, könnten die entsprechenden Empfehlungen ungenau oder unvollständig sein. Daher sollten wichtige Informationen und Unterlagen idealerweise bereits im Vorfeld der Beratung vorbereitet und im Beratungsgespräch mitgeteilt und übertragen werden.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass einige Anbieter von Online Rechtsberatungen keine persönliche Vertretung in Gerichtsverfahren oder anderen rechtlichen Verfahren anbieten, andere Anbieter hingegen bieten diese Leistungen an. Wenn der Mandant oder die Mandantin auch persönlich in Gerichtsverfahren oder anderen rechtlichen Verfahren vertreten werden möchte, sollte dies bereits beim ersten Gespräch (z.B. im Rahmen einer Ersteinschätzung) besprochen und geklärt werden.

Die immer häufiger genutzte Online Rechtsberatung ist eine praktische, bequeme und zeitsparende Möglichkeit, juristischen Rat und kompetente Unterstützung von einem Rechtsanwalt oder einer Rechtsanwältin zu erhalten.

Weiterlesen

Warum die 80iger Jahre so beliebt sind

die-80-er-jahre-sind-bei-den-menschen-sehr-beliebt

Die 80er Jahre sind heute beliebter denn je. Es gibt viele TV-Shows, die sich mit dieser Zeit beschäftigten. Auch im Internet sind die 80er immer häufiger Thema. Woran mag das liegen? Sie werden oft mit einer positiven Nostalgie assoziiert und viele, die dieses beeindruckende Jahrzehnt live erlebt haben, erinnern sich an eine Zeit mit vielen kulturellen und technologischen Veränderungen, wie z.B. den Aufstieg des Pop- und Videospielkultur, die Einführung des ersten Computers und den Beginn des Videoclips. Außerdem haben viele erfolgreiche Filme, Musik und Fashion Trends dieser Zeit einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Die 80er Jahre sind eine Zeit, die viele Menschen als besonders prägend und voller Abenteuer erlebt haben. Es war eine Zeit der massiven Veränderungen, die den Weg für viele moderne Entwicklungen geebnet haben. Zu den wichtigsten Gründen, warum die Menschen die 80er Jahre so sehr lieben, zählen unter anderem:

 

Die Musik der 80er Jahre ist außergewöhnlich

Es gab viele erfolgreiche Songs, die bis heute bekannt sind und von vielen Menschen, auch anderer Generation, geliebt werden. Die 80er Jahre waren auch die Ära der Musikvideos und den ersten MTV-Ausstrahlungen. Es gibt jede Menge Gründe, warum die Musik der 80er Jahre so beliebt ist. Es gab eine bis dato nie dagewesene Auswahl und Vielfalt an guten Musiktiteln. Die 80er Jahre brachten jede Menge unterschiedlicher Musikrichtungen hervor, von Pop über Rock bis hin zu New Wave und Synthpop. Viele der damaligen Musiker und Bands haben Kultstatus erreicht und werden bis heute verehrt, wie z.B. Michael Jackson, Queen, Madonna, Prince und Duran Duran. Außerdem war bzw. ist die Musik der 80er Jahre sehr gut tanzbar und hat kraftvolle Rhythmen und trug zu einem großen Teil zu der Club- und Tanzbewegung bei. Die Musik der 80er hatte auch großen Einfluss auf die Popkultur. Sie hat den Sound und die Mode der Popkultur maßgeblich beeinflusst und ist bis heute ein wichtiger Teil der Popgeschichte.

Weiterlesen

Neue Regeln ab 1. Februar 2022 für KFZ-Verbandskästen - Das sollte drin sein

neue-regelung-fuer-kfz-verbandskasten

In Deutschland muss jeder in seinem Kraftfahrzeug einen Verbandskasten mitführen, dessen Mindesthaltbarkeitsdatum nicht überschritten sein darf. Ansonsten droht ein Verwarnungsgeld bei einer Kontrolle oder es gibt Probleme beim TÜV. Was im KFZ-Verbandskasten drin sein soll, regelt die DIN 13164 und §35h StVZO.

Ab 1. Februar 2023 müssen nach der geänderten DIN-Richtlinie 13164 in neuen Verbandskästen zwei Gesichtsmasken enthalten sein. Nach der neuen Regelung sind demzufolge zusätzlich zwei medizinische Masken als Teil eines Verbandskastens mitzuführen.

Wer jetzt allerdings denkt, er müsste jetzt sofort nachrüsten, ist im Irrtum. Denn bis die Anpassung in die StVZO aufgenommen ist, ist die Ergänzung des Verbandskastens im Fahrzeug noch nicht Pflicht. Es ist allerdings sehr zu empfehlen, bereits jetzt zwei Masken dem Verbandskasten beizufügen.

Autofahrer müssen sich also nicht unbedingt sofort einen neuen Verbandskasten kaufen. Vorhandene Verbandskästen mit den bislang gültigen Ausgaben der DIN 13164 01/1998 und 01/2014 müssen nicht ausgetauscht und können weiterhin verwendet werden. Aber natürlich nur so lange, bis er laut aufgedrucktem Datum abgelaufen ist.

Insofern betrifft die Änderung ab 1. Februar 2023 hauptsächlich die Hersteller von Verbandskästen.

Weiterlesen

EBENFALLS INTERESSANT

28. April 2020
WEBINAR - Marketing
 ….weil Webinar Branding viele positive Effekte bringt und letztendlich sogar für mehr Umsatz sorgt. Mit gebrandeten Webinaren stärken Sie das Marketingpotential Ihres Unternehmens und schaffen K...
03. Januar 2023
WEBISCRIPT - Recht & Gesellschaft
Das Gesetz zur Entlastung von Bürokratie im Gesundheitswesen III hat die Digitalisierung im Bereich Gesundheit vorangetrieben und sieht vor, dass Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen ab dem 01.01.2023 e...
03. Februar 2023
WEBISCRIPT - Recht & Gesellschaft
Wer mal auf vergangene Kriege zurückblickt und sich die Ergebnisse und Folgen solcher Auseinandersetzungen genauer anschaut, kann wohl zu keinem anderen Ergebnis kommen, nämlich dass Kriege völlig sin...

SOFORT DIE NEUESTEN POSTS ERHALTEN

NEUESTER POST

27 März 2023
WEBISCRIPT - Aktiv & Freizeit
Ballaststoffe sind unverdauliche Pflanzenfasern, die in vielen Lebensmitteln wie Obst, Gemüse, Vollkornprodukten und Hülsenfrüchten vorkommen. Sie sind wichtig, weil sie die Verdauung regulieren und die Darmgesundheit fördern können. Sie helfen, den ...

NEUESTE AUTOREN

SirConnerly
0 Beitrag
SirConnerly hat noch keine Informationen über sich angegeben
Jessi21
0 Beitrag
Jessi21 hat noch keine Informationen über sich angegeben
Paul
0 Beitrag
Paul hat noch keine Informationen über sich angegeben
instartups
0 Beitrag
instartups hat noch keine Informationen über sich angegeben
Carmelo667
0 Beitrag
Carmelo667 hat noch keine Informationen über sich angegeben

NEUESTE KOMMENTARE

24. Juli 2020
Ja das waren noch Zeiten...
02. Mai 2020
Ich auch
29. April 2020
Einstein war schon ne coole Socke

TOP 10 POSTS

14. August 2019
WEBINAR - Erfahrungen & Sonstiges
Im Marketing spielen Management, Planung, Strategie, Teamwork und Innovation eine Rolle. Das wissen wir vor allem deswegen so genau, weil führende Marketingchefs uns tiefe Einblicke in deren Arbe...
21. März 2020
WEBINAR - Marketing
Die meisten Webinare finden in den frühen Abendstunden statt. In der Zeit zwischen 17 und 21 Uhr herrscht Rush Hour im Webinar Business. Hinzu kommt ein zunehmender Trend, die Veranstaltungen in den B...
03. Juni 2020
WEBINAR - Veranstaltung & Präsentation
Max. 2 Minuten Lesezeit!  Es gibt unzählige Gründe, warum Webinare für jede Art von Business und für jedes Unternehmen absolut großartig sind. Ich Habe Euch heute eine kleine Auswahl von den wich...
25. März 2020
WEBINAR - Veranstaltung & Präsentation
Live-Events können unterschiedlich lang sein. Dies ist jeweils von der Planung, vom Inhalt und Thema, dem Speaker und von weiteren Faktoren abhängig. Die durchschnittliche Dauer von Webinar Veranstalt...
26. März 2020
WEBINAR - Marketing
Als Thomas H. Palmer zum ersten Mal schrieb: "Wenn es Ihnen zuerst nicht gelingt, versuchen Sie es erneut.", Muss er an Webinare gedacht haben. Wie viele andere Marketingprogramme brauchen auch Webina...

ALLE POSTS

© Copyright 2018 - 2023  W E B I N A R. D E