Sidebar

22-02-2024

WEBINAR® BLOG Webinare, Seminare, News

 

Corona, Flut, Krieg – Wann kommen die Aliens?

wann-kommen-die-ausserirdischen

Noch vor wenigen Jahren haben wir kaum für möglich gehalten, dass urplötzlich eine tödliche Pandemie die gesamte Welt lahmlegen könnte und verheerende Folgen nach sich ziehen würde. Sie forderte weltweit fast 7 Millionen Todesopfer und mehr als 650 Millionen Menschen erkrankten an dem Virus, von denen viele noch mit den Langzeitfolgen zu kämpfen haben. Gelegentlich auftretende Naturkatastrophen wie Tsunamis, Hitzeperioden, hohe Wasserpegel und Fluten sowie menschengemachte Auseinandersetzungen und Kriege sind uns längst nicht mehr fremd, aber nie zuvor waren sie gefühlt so nah wie in diesen Zeiten. Ist die derzeitige Energiekrise nun die Fahrkarte in die nächste Katastrophe? Was dürfen wir also als Nächstes erwarten? Werden wir von einem Meteoriten getroffen, der die Welt aus den Fugen wirft oder besuchen uns die Außerirdischen, falls sie nicht schon längst unter uns leben? Zugegeben, das klingt schon sehr abwegig. Aber wie abwegig hätten manche Prognosen noch vor wenigen Jahren geklungen? Könnte es also sein, dass die Erde bald von Aliens heimgesucht wird? Leben Sie vielleicht schon unter uns? Wären Sie etwa den Menschen äußerlich ähnlich? Könnten Sie uns möglicherweise feindlich gesonnen sein?

Es ist möglich, dass es auf anderen Planeten im Universum Lebewesen gibt. Es gibt aber derzeit keine Beweise dafür, dass es tatsächlich außerirdische Wesen gibt. Zwar gibt es sehr viele Planeten im Universum und daher ist es gar nicht so unwahrscheinlich, dass auf einigen von ihnen Bedingungen existieren, die das Leben ermöglichen. Allerdings gibt es bisher keine direkten, wissenschaftlich bestätigten, Beweise dafür, dass es außerirdisches Leben gibt. Allerdings gibt es eine Vielzahl an Wissenschaftlern, die nach Beweisen für das Vorhandensein von Leben auf anderen Planeten suchen und es ist nicht ausgeschlossen, dass in der Zukunft solche Beweise gefunden werden.

Sowohl in der Bevölkerung als auch unter Wissenschaftlern gibt es viele Spekulationen darüber, ob es außerirdisches Leben im Universum gibt, aber es gibt definitiv keine Antwort darauf. Immerhin gibt es mehrere Faktoren, die dafür sprechen, dass Leben auf anderen Planeten möglich sein kann. Zum Beispiel gibt es viele Planeten im Universum, die Bedingungen aufweisen, von denen einige den Bedingungen unserer Erde sehr ähnlich sind und das Leben begünstigen. Umgekehrt gibt es auch Beispiele von extremen Lebensformen auf der Erde, die in sehr unwirtlichen Bedingungen existieren können, was darauf hindeutet, dass das Leben sehr widerstandsfähig sein kann. Eine Vertreterin solcher Überlebungskünstler auf unserer Erde ist beispielsweise eine unscheinbare Alge namens Chlorella ohadii. Sie wurde in der Negev-Wüste gefunden und lebt dort unter extremen Temperaturschwankungen, Lichtverhältnissen und Trockenheit.

Natürlich gibt es auch Faktoren, die gegen außerirdisches Leben im Universum sprechen. Zum Beispiel gibt es viele Gefahren im Weltraum, wie Strahlung und Meteoriten, die das Leben schädigen könnten. Zudem ist das Universum unendlich groß mit hohen Entfernungen zwischen den Sternen, was die Wahrscheinlichkeit eher verringert, dass sich Lebensformen entwickeln und sich ausbreiten könnten.

Insgesamt gibt es also sowohl Gründe dafür als auch dagegen, dass es außerirdisches Leben im Universum gibt. Die Frage nach außerirdischem Leben bleibt daher weiterhin offen und es gibt keine wissenschaftlich fundierte Antwort darauf. Es ist jedoch möglich, dass wir mit jedem weiteren Tag künftig mehr über das Vorhandensein von Leben auf anderen Planeten erfahren werden.

Aber schauen wir uns nochmal einige Faktoren genauer an, die dafür sprechen könnten, dass es auf anderen Planeten Leben geben könnte. Ein besonders wichtiger Gesichtspunkt ist, dass es im Universum viele Planeten gibt, von denen einige sehr ähnlich zu unserem eigenen sind und Bedingungen aufweisen, die für das Leben günstig sind. Zum Beispiel gibt es Planeten in der sogenannten "habitablen Zone" um ihren zentralen Stern (z.B. Sonne) herum, die nicht zu nah und nicht zu weit davon entfernt sind. Auf solchen Planeten könnten Temperaturen vorherrschen, die für das Leben ausreichend bis ideal sind.

Was ebenfalls dafür spricht ist, dass es auf der Erde Beispiele von extremen Lebensformen gibt, die in sehr unwirtlichen Bedingungen existieren können. Diese Lebensformen können zum Beispiel in sehr kalten oder sehr heißen Temperaturen, in saurem oder basisch pH-Werten oder in hohen oder niedrigen Druckbedingungen existieren. Wir hatten bereits über die Algenform Chlorella ohadii gesprochen, die ein Beispiel für extreme Lebensformen darstellt. Solche Beispiele zeigen, dass das Leben sehr widerstandsfähig sein kann und möglicherweise auch unter Bedingungen existieren kann, die von denen auf der Erde mehr oder weniger abweichen.

Für das Vorhandensein von Leben auf anderen Planeten spricht auch die Tatsache, dass es im Universum viele verschiedene Arten von Sternen gibt, von denen einige sehr alt sind. Wenn es auf einem solchen Stern möglicherweise bereits vor langer Zeit Leben gegeben hat, wäre genügend Zeit da gewesen, damit sich dieses Leben weiterentwickelt und sich auf andere Planeten ausbreitet.

Ein weiterer Aspekt, der für das Vorhandensein von Leben auf anderen Planeten spricht, ist die Tatsache, dass es im Universum viele organische Moleküle gibt. Organische Moleküle sind chemische Verbindungen, die aus Kohlenstoff und Wasserstoff bestehen und die Grundbausteine für das Leben auf der Erde darstellen. Es wurde bereits festgestellt, dass es im Weltraum viele organische Moleküle gibt, die in Sternen, interstellaren Wolken und Kometen vorkommen. Diese organischen Moleküle könnten auf anderen Planeten vorhanden sein und demnach auch Leben ermöglichen.

Es gibt also so einiges, was dafür spricht, dass es auf anderen Planeten Leben geben könnte. Und selbst wenn uns bisher keine definitiven Beweise dafür vorliegen, ist es durchaus möglich, dass wir in der Zukunft mehr über das Vorhandensein von Leben auf anderen Planeten erfahren werden.

Falls es nun aber tatsächlich Außerirdische geben sollte, wie wahrscheinlich wäre es, dass sie uns demnächst besuchen und könnte es gar möglich sein, dass sie uns Menschen feindlich gesonnen sind?

Es ist sicher schwierig im Sinne einer Prognose abzuschätzen, wie die Absichten von Außerirdischen sein könnten, da wir nicht einmal wirklich wissen, ob es sie überhaupt gibt oder wie sie denken und fühlen. Selbst wenn auch immer wieder von Berichten über Sichtungen zu hören ist, gibt es keine konkreten Beweise dafür, dass Außerirdische jemals Kontakt mit der Erde aufgenommen hätten. Wenn es sie gibt und sie in der Lage sind, uns zu besuchen, könnten sie uns aus einigen Gründen feindlich gesonnen sein, aber es ist genauso gut möglich, dass sie friedlich sind oder sogar Hilfe anbieten. Es gibt keine Möglichkeit, das sicher vorherzusagen.

Eine etwaige Feindlichkeit ist natürlich nicht völlig auszuschließen, schließlich sind die Menschen untereinander auch nicht nur friedlich. Als warum sollten Außerirdische sich diesbezüglich von uns unterscheiden? Wir wissen es nicht. Es ist möglich, dass Außerirdische feindlich gesonnen sind, aber es ist auch möglich, dass sie friedlich sind. Es gibt viele Faktoren, die darüber entscheiden können, wie sich eine spezifische außerirdische Zivilisation verhält und es ist völlig unmöglich, dies ohne weitere Informationen sicher vorherzusagen. Auch wenn Menschen häufig feindlich sind, gibt es auch viele Beispiele für Frieden und Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Gruppen von Menschen. Genauso könnte es auch bei Außerirdischen sein. Wir können nicht wissen, wie sie denken und fühlen, ohne dass wir dafür nähere Anhaltspunkte erhalten.

Es gibt hingegen eine Vielzahl von Spekulationen darüber, wie Außerirdische denken und fühlen könnten und wie sie sich verhalten würden, wenn sie Kontakt mit der Erde aufnehmen. Einige glauben, dass sie möglicherweise sehr fortgeschritten sind und uns friedlich begegnen würden, während andere glauben, dass sie möglicherweise sehr fremdartig und unberechenbar sind und uns feindlich gegenüberstehen könnten. Es gibt auch die Möglichkeit, dass sie uns gar nicht wahrnehmen oder sich überhaupt nicht für uns interessieren, da wir möglicherweise für sie keine bedeutenden Wesen sind. Manche denken auch, dass Außerirdische möglicherweise in der Lage sein könnten, Gedanken zu lesen oder telepathisch zu kommunizieren, während andere wiederum denken, dass sie möglicherweise sehr andersartig organisiert sind und vielleicht sogar kollektiv denken. Einige glauben sogar, dass Außerirdische sehr fortgeschritten sein könnten und über Technologien verfügen, die weit über unsere Vorstellungskraft hinausgehen. Sie könnten möglicherweise in der Lage sein, schneller als das Licht zu reisen oder die Materie auf eine Art und Weise zu manipulieren, die für uns gar nicht nicht möglich ist. Es ist aber auch möglich, dass sie sich sehr von uns unterscheiden und vielleicht sogar andere Sinne oder Körperteile haben, die wir nicht haben. Es ist völlig unmöglich, das sicher vorherzusagen, da wir nicht einmal wissen, ob es Außerirdische überhaupt gibt.

 

Gibt es nun aber ernstzunehmende Aussagen über Sichtungen von Außerirdischen? Es gibt jedenfalls immer wieder Berichte über Sichtungen von Objekten am Himmel, die als außerirdische Raumschiffe interpretiert werden, aber die meisten dieser Berichte können entweder früher oder später erklärt oder als Fälschungen aufgedeckt werden. Konkrete Beweise dafür, dass Außerirdische jemals Kontakt mit der Erde aufgenommen haben oder dass sie überhaupt existieren, gibt es jedenfalls nicht. Zwar kursieren viele Spekulationen und Theorien über mögliche Sichtungen von Außerirdischen, aber keine von ihnen konnte bisher wissenschaftlich bewiesen werden. Es ist wie gesagt möglich, dass es sie gibt und dass sie auch in der Lage sind, die Erde zu besuchen, aber es gibt keine konkreten Beweise dafür.

In Roswell, New Mexico, gab es im Jahr 1947 eine angebliche Sichtung, die als der "Roswell-Zwischenfall" bekannt wurde. Es wurde berichtet, dass ein außerirdisches Raumschiff abgestürzt sei und dass die Regierung das Wrack und die Insassen des Schiffs geborgen habe. Die Regierung hat jedoch später erklärt, dass es sich bei dem abgestürzten Objekt um einen Wetterballon gehandelt habe und dass keine Außerirdischen beteiligt waren. Es gibt jedoch immer noch viele Menschen, die glauben, dass es sich bei dem abgestürzten Objekt tatsächlich um ein außerirdisches Raumschiff handelte und dass die Regierung Informationen zurückgehalten hat, um ein solches Ereignis zu vertuschen. Konkrete Beweise dafür, dass der Roswell-Zwischenfall tatsächlich eine Begegnung mit Außerirdischen war, gibt es nicht.

 

Wir können es also nicht sicher sagen, was uns nach Corona, Flut, Energiekrise, Inflation und Krieg als Nächstes erwarten könnte. Ob es die Außerirdischen sein werden, die uns besuchen, ist zwar nicht auszuschließen, aber zu bezweifeln, schließlich existieren nicht einmal Beweise, ob es sie überhaupt gibt. Viel wahrscheinlicher dürften in der Zukunft wohl eher vermehrt auftretende Naturkatastrophen sein, unter anderem durch den offenbar menschengemachten Klimawandel, aber auch politische Fehlentscheidungen, soziales Ungleichgewicht in der Welt, technischer Fortschritt (z.B. KI, Drohnen, Raketen) und die ansteigenden Gefahren durch Terrorismus, welche möglicherweise erhebliche Folgen für die Menschheit nach sich ziehen könnten.

Web-Seminare nicht so gut wie Präsenz Seminare? - ...
Was sind Breakout Rooms und welche tollen Vorteile...

EBENFALLS INTERESSANT

06. Oktober 2022
NEWS
Wer kennt sie nicht, die beliebten kostenlosen Plattformen für lizenzfreie Fotos, wie zum Beispiel Pixabay, Unsplash usw. Hier finden sich großartige Bilder, die von Menschen aus der ganzen Welt getei...
09. Februar 2023
WEBISCRIPT - Business & Job
Was auch immer die Ursachen von Meinungsverschiedenheiten, Streitigkeiten und Konflikten sind, die folgenden Möglichkeiten können Ihnen helfen, Konflikte auf konstruktive Weise zu lösen. Konflikte sin...
02. Januar 2023
WEBISCRIPT - Medien & IT
Heute stelle ich Dir 12 Möglichkeiten vor, wie Du in Social Media mehr Aufmerksamkeit bekommen und mehr Klicks generieren kannst. Von der Verwendung von attraktiven Titeln und visuellen Inhalten bis h...
28. Dezember 2022
NEWS
Laut Einschätzung des Eigentümerverbands Haus & Grund wird die Grundsteuerbelastung im kommenden Jahr für viele Eigentümer und Mieter um bis zu 20 Prozent steigen. Der Präsident von Haus & Gru...

SOFORT DIE NEUESTEN POSTS ERHALTEN

NEUESTER POST

27 März 2023
WEBISCRIPT - Aktiv & Freizeit
Ballaststoffe sind unverdauliche Pflanzenfasern, die in vielen Lebensmitteln wie Obst, Gemüse, Vollkornprodukten und Hülsenfrüchten vorkommen. Sie sind wichtig, weil sie die Verdauung regulieren und die Darmgesundheit fördern können. Sie helfen, den ...

NEUESTE AUTOREN

SirConnerly
0 Beitrag
SirConnerly hat noch keine Informationen über sich angegeben
Jessi21
0 Beitrag
Jessi21 hat noch keine Informationen über sich angegeben
Paul
0 Beitrag
Paul hat noch keine Informationen über sich angegeben
instartups
0 Beitrag
instartups hat noch keine Informationen über sich angegeben
Carmelo667
0 Beitrag
Carmelo667 hat noch keine Informationen über sich angegeben

NEUESTE KOMMENTARE

24. Juli 2020
Ja das waren noch Zeiten...
02. Mai 2020
Ich auch
29. April 2020
Einstein war schon ne coole Socke

TOP 10 POSTS

14. August 2019
WEBINAR - Erfahrungen & Sonstiges
Im Marketing spielen Management, Planung, Strategie, Teamwork und Innovation eine Rolle. Das wissen wir vor allem deswegen so genau, weil führende Marketingchefs uns tiefe Einblicke in deren Arbe...
21. März 2020
WEBINAR - Marketing
Die meisten Webinare finden in den frühen Abendstunden statt. In der Zeit zwischen 17 und 21 Uhr herrscht Rush Hour im Webinar Business. Hinzu kommt ein zunehmender Trend, die Veranstaltungen in den B...
03. Juni 2020
WEBINAR - Veranstaltung & Präsentation
Max. 2 Minuten Lesezeit!  Es gibt unzählige Gründe, warum Webinare für jede Art von Business und für jedes Unternehmen absolut großartig sind. Ich Habe Euch heute eine kleine Auswahl von den wich...
25. März 2020
WEBINAR - Veranstaltung & Präsentation
Live-Events können unterschiedlich lang sein. Dies ist jeweils von der Planung, vom Inhalt und Thema, dem Speaker und von weiteren Faktoren abhängig. Die durchschnittliche Dauer von Webinar Veranstalt...
26. März 2020
WEBINAR - Marketing
Als Thomas H. Palmer zum ersten Mal schrieb: "Wenn es Ihnen zuerst nicht gelingt, versuchen Sie es erneut.", Muss er an Webinare gedacht haben. Wie viele andere Marketingprogramme brauchen auch Webina...

ALLE POSTS

© Copyright 2018 - 2023  W E B I N A R. D E