Sidebar

20-02-2024

WEBINAR® BLOG Webinare, Seminare, News

 

Web-Seminare nicht so gut wie Präsenz Seminare? - Was das LAG sich dabei nur denkt...

sind-online-seminare-schlechter-als-seminare-vor-or_20230110-184026_1

Zweifellos sind Web-Seminare im virtuellen Raum günstiger als Seminare an physischen Orten. Sie sind nicht nur kostengünstig, sondern auch insgesamt äußerst effizient, schließlich gibt es weder zeitaufwendige Anfahrten noch Rückfahrten und die Aufwendungen für Fahrtkosten, Verpflegungskosten und Übernachtungen entfallen. Verständlich, dass Arbeitgeber immer häufiger ihre Personaler und Betriebsräte auf die kostensparende Teilnahme an Online-Seminaren verweisen.

In der Entscheidung des Landesarbeitsgerichts Düsseldorf (Beschluss vom 24.11.2022, Az.: 8 TaBV 59/21) war ein Streit zwischen einer Luftverkehrsgesellschaft und ihrer Personalvertretung zu klären. Die Personalvertretung wollte für die Teilnahme an einem Seminar zum Betriebsverfassungsrecht vom Arbeitgeber ca. 3.100 € für Schulung, Übernachtung und Verpflegung bezahlt haben. Dem Arbeitgeber war dies zu teuer und so schlug dieser die Teilnahme an einem kostengünstigen Web-Seminar vor, woraufhin gegen den Arbeitgeber geklagt wurde.

Das LAG war nun in seiner Entscheidung der Auffassung, dass der Arbeitgeber nach § 40 Abs. 1 BetrVG die Kosten zu tragen hat, die anlässlich der Teilnahme eines Betriebsratsmitglieds an einer Schulungsveranstaltung nach § 37 Abs. 6 BetrVG entstanden sind, wenn das bei der Schulung vermittelte Wissen für die Betriebsratsarbeit erforderlich ist. Diese Voraussetzungen hätten hier vorgelegen. Die Personalvertretung musste sich nicht auf ein Web-Seminar verweisen lassen. Zwar soll ein Betriebsrat auch die Kosten für den Arbeitgeber im Auge behalten, es bestünde jedoch ein weiter Beurteilungsspielraum.

Nach Ansicht des Gerichts spricht für die Teilnahme an einem Seminar vor Ort anstelle eines Web-Seminars, dass der Lerneffekt im Rahmen einer Präsenzveranstaltung deutlich höher sei als bei einem Web-Seminar. So sei ein Austausch und eine Diskussion über bestimmte Themen bei einem Web-Seminar in weitaus schlechterem Maße möglich seien als bei einer physischen Veranstaltung. Hinzu kommt, dass bei einem Web-Seminar die Hemmschwelle weitaus höher sei, sich online an Diskussionen zu beteiligen, als bei einem Seminar vor Ort. Das Gericht entschied, dass der Arbeitgeber die anfallenden Kosten für das Seminar übernehmen muss. Allerdings kann der Arbeitgeber gegen den Beschluss des Landesarbeitsgerichts noch Beschwerde beim Bundesarbeitsgericht einlegen.

 

Ist eine solche Entscheidung zeitgemäß und soll die Qualität von Web-Seminaren tatsächlich nicht der eines Präsenzunterrichts entsprechen können? Ist die Qualität nicht vielmehr an demjenigen zu messen, welcher das Thema referiert? Leben wir nicht alle in Zeiten, in denen wir den Gürtel enger schnallen müssen und auch so viele Arbeitgeber, wie nie zuvor, mit ihren Betrieben um das blanke Überleben kämpfen?

 

Mehr dazu und ausführliche Details zum Urteil finden Sie im LEGIS BLOG der Kanzlei LEGISPRO Arbeitsrecht.

 

 

Bildquelle Unsplash https://unsplash.com/de/fotos/zJYMJIrQYTE

Detox – Gesünder Leben durch sanfte Entgiftung
Corona, Flut, Krieg – Wann kommen die Aliens?

Ähnliche Beiträge

EBENFALLS INTERESSANT

29. November 2022
WEBISCRIPT - Recht & Gesellschaft
Die größte Gefährdung der Menschheit geht nicht von Erdbeben, Überschwemmungen, Asteroideneinschläge, auch nicht von skrupellosen Monarchen, Politikern, Verschwörern oder gierigen Managern an sich aus...
26. April 2020
WEBINAR - Veranstaltung & Präsentation
Wenn du ein Webinar machen willst, brauchst du zuallererst mal ein Thema. Themen gibt es wie Sand am Meer. Aber hast du dich schon mal gefragt, was die Leute wirklich interessiert. Wenn nicht, da...
11. April 2020
WEBINAR - Recht & Datenschutz
Grundsätzlich muss jeder, der im Internet etwas anbietet ein Impressum bereitstellen. Daher wird das Impressum auch als Anbieterkennzeichnung bezeichnet. Die Anbieterkennzeichnungspflicht ist im Telem...
22. Oktober 2022
WEBISCRIPT - Wissenschaft & Lehre
Transkript: Gute Nachrichten! Wissenschaftler sagen, das Ozonloch in der Antarktis sei auf dem Weg der Besserung.   Die Mengen an ozonabbauenden Stoffen in unserer Atmosphäre stiegen in den 80er ...

SOFORT DIE NEUESTEN POSTS ERHALTEN

NEUESTER POST

27 März 2023
WEBISCRIPT - Aktiv & Freizeit
Ballaststoffe sind unverdauliche Pflanzenfasern, die in vielen Lebensmitteln wie Obst, Gemüse, Vollkornprodukten und Hülsenfrüchten vorkommen. Sie sind wichtig, weil sie die Verdauung regulieren und die Darmgesundheit fördern können. Sie helfen, den ...

NEUESTE AUTOREN

SirConnerly
0 Beitrag
SirConnerly hat noch keine Informationen über sich angegeben
Jessi21
0 Beitrag
Jessi21 hat noch keine Informationen über sich angegeben
Paul
0 Beitrag
Paul hat noch keine Informationen über sich angegeben
instartups
0 Beitrag
instartups hat noch keine Informationen über sich angegeben
Carmelo667
0 Beitrag
Carmelo667 hat noch keine Informationen über sich angegeben

NEUESTE KOMMENTARE

24. Juli 2020
Ja das waren noch Zeiten...
02. Mai 2020
Ich auch
29. April 2020
Einstein war schon ne coole Socke

TOP 10 POSTS

14. August 2019
WEBINAR - Erfahrungen & Sonstiges
Im Marketing spielen Management, Planung, Strategie, Teamwork und Innovation eine Rolle. Das wissen wir vor allem deswegen so genau, weil führende Marketingchefs uns tiefe Einblicke in deren Arbe...
21. März 2020
WEBINAR - Marketing
Die meisten Webinare finden in den frühen Abendstunden statt. In der Zeit zwischen 17 und 21 Uhr herrscht Rush Hour im Webinar Business. Hinzu kommt ein zunehmender Trend, die Veranstaltungen in den B...
03. Juni 2020
WEBINAR - Veranstaltung & Präsentation
Max. 2 Minuten Lesezeit!  Es gibt unzählige Gründe, warum Webinare für jede Art von Business und für jedes Unternehmen absolut großartig sind. Ich Habe Euch heute eine kleine Auswahl von den wich...
25. März 2020
WEBINAR - Veranstaltung & Präsentation
Live-Events können unterschiedlich lang sein. Dies ist jeweils von der Planung, vom Inhalt und Thema, dem Speaker und von weiteren Faktoren abhängig. Die durchschnittliche Dauer von Webinar Veranstalt...
26. März 2020
WEBINAR - Marketing
Als Thomas H. Palmer zum ersten Mal schrieb: "Wenn es Ihnen zuerst nicht gelingt, versuchen Sie es erneut.", Muss er an Webinare gedacht haben. Wie viele andere Marketingprogramme brauchen auch Webina...

ALLE POSTS

© Copyright 2018 - 2023  W E B I N A R. D E